Wissenswerkstatt kämpft um Weltfinale

Beim Deutschlandfinale der World Robot Olympiad (WRO) in Dortmund wird es ernst: Denn in Dortmund stellen die Gewiner der regionalen Vorentscheide erneut ihr Geschick beim Bauen und Programmieren von Robotern unter Beweis. Ebenfalls mit dabei: das Team der Wissenswerkstatt Passau, die „wiwe gamer", die „RoboKings" der Mittelschule Untergriesbach und das Team „MGF" des Maristengymnasiums Fürstenzell. Gesponsert werden die jungen Tüftler aus Passau dabei von der Prowin A+W Automationstechnik GmbH, einem in Hauzenberg/Jahrdorf ansässigen Unternehmen, das weltweit in den Bereichen Prüftechnik, Robotik und Montageanlagen tätig ist.

(Vollständiger Artikel zur Ansicht rechts)

06-14_PNP_wissenswerkstatt kämpft um Weltfinale.jpg