Wissenswerkstatt zeichnet Robotikteam aus

  • Im Deutschlandfinale den dritten Platz erreicht

Den dritten Platz belegte das Robotik-Team der wissenswerkstatt Passau beim Deutschlandfinale der World Robotik Olympiad (WRO), einem Wettbewerb, bei dem Kinder und Jugentliche ihr Geschick beim Bauen und Programmieren von Robotern unter Beweis stellen Können. In einer Feierstunde gratulierten die Vorstände der wissenswerkstatt. Sie überreichten den sogenannten "wiwe-gamern", dem Robotik-Team der Bildungseinrichtung, Pokale und Urkunden als Anerkennung . Auch ein kleines Geschenk gab es für die jungen Tüftler.

PNP Artikel von 27.08.2014

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK