Gerüstet für den Sommer mit selbst gebauten Ventilatoren

Kinder und Jugendliche besuchen Wissenswerkstatt in Passau

Gotteszell. Aus Holzplatten, einem Motor, einem Rotorblatt, verschiedenen Kabeln und Reinägeln wird am Ende ein funktionsfähiger Ventilator. Das haben am Mittwoch Gotteszeller Kinder und Jugendliche bei einer Fahrt zur Wissenswerkstatt in Passau gelernt. Die Fahrt in den Osterferien hatte der Jugendbeauftragte Sepp Saller organisiert. Um 13 Uhr war es so weit. Kfz-Technikmeister und Kursleiter Patrick Wagner empfing die 14 Kinder und Jugendlichen in der Wissenswerkstatt. Nach sicherheitstechnischer und -theoretischer Einweisung ging es dann ans Praktische.

(vollständiger Artikel rechts)

Gerüstet für den Sommer