Monatelange Vorbereitung für den Sieg

World Robot Olympiad: Regionalentscheid des Roboterwettbewerbs gestern in Passau

Sie dürfen maximal 25 mal 25 mal 25 Zentimeter groß sein, bestehen aus bunten Lego-Steinen und können selbstständig fahren und greifen: kleine Roboter, zusammengebaut von Kindern und Jugendlichen im Alter von acht bis 15 Jahren. 

Gestern fand im IT-Zentrum der Uni Passau der Regionalentscheid des internationalen Roboterwettbewerbs der World Robot Olympiad statt. Elf Teams aus Burghausen, Altötting, Fürstenzell und Deggendorf nahmen mit ihren Robotern teil.

(vollständiger Artikel rechts)

Roboterwettbewerb.pdf

Download