Prowin A + W unterstützt Robotik-Teams im Deutschlandfinale

  • Die Gewinner des WRO-Vorentscheids aus Passau kämpfen in Dortmund um die Teilnahme am Weltfinale in Sotchi/ Russland
  • Als Sponsor für das Deutschlandfinale konnte die wissenswerkstatt das Unternehmen Prowin A+W gewinnen

Beim Deutschlandfinale der World Robot Olympiad (WRO) in Dortmund wird es ernst! Denn in Dortmund stellen die Gewinner der regionalen Vorentscheide erneut ihr Geschick beim Bauen und Programmieren von Robotern unter Beweis. Ebenfalls mit dabei: das Team der wissenswerkstatt Passau, die „wiwe gamer“, die „RoboKings“ der Mittelschule Untergriesbach und das Team „MGF“ des Maristengymnasiums Fürstenzell. Gesponsert werden die jungen Tüftler aus Passau dabei von der Prowin A+W Automationstechnik GmbH, einem in Hauzenberg/Jahrdorf ansässigen Unternehmen, das weltweit in den Bereichen Prüftechnik, Robotik und Montageanlagen tätig ist.

Siegfried Anetseder, Geschäftsführer, zögerte keine Sekunde, als ihn wiwe-Leiter Ralf Grützner um Unterstützung für die Teilnahme am WRO-Deutschlandfinale bat. „Für unsere Firma ist es absolut wichtig, auch in Zukunft auf guten Nachwuchs, vor allem im Bereich Mechatronik, bauen zu können“, so Anetseder. „Wir brauchen nicht nur Ingenieure, sondern auch Techniker, Meister und vor allem auch Facharbeiter, um unser Geschäft erfolgreich und nachhaltig führen zu können. Die wiwe zu unterstützen, ist künftig mit Sicherheit eine lohnende Investition für unser Unternehmen“, fügte Hubert Wimmer, ebenfalls Geschäftsführer der Firma, hinzu.

Der von Prowin A+W gesponserte Bus brachte die Mannschaften gestern nach Dortmund, wo die jungen Tüftler heute um die Teilnahme am Weltfinale in Sotchi kämpfen. „Wir haben in den letzten Wochen versucht, unsere Fehler vom Vorentscheid auszubügeln, damit wir beim Deutschlandfinale richtig punkten können“, erklärt Pelagija Zlatić, Teilnehmerin im Team wiwe.


Bild:
Die Gewinner des Passauer-Vorentscheids stehen in den Startlöchern – Auf geht’s mit dem von der Prowin A+W Automationstechnik GmbH gesponserten Bus zum Deutschlandfinale nach Dortmund.

 

Pressekontakt:
wissenswerkstatt Passau e.V.
Gernot Hein, Vorstand
Tel. +49 (0)851 494-2480, 

Fax: +49 (0)851 494-90 2480
Email:

Die Gewinner des Passauer-Vorentscheids stehen in den Startlöchern: Mit dem Bus ging es zum Deutschlandfinale nach Dortmund.

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWissenswerkstatt Passau e.V.Speichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms7-sessionWissenswerkstatt Passau e.V.Eindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms7-languageWissenswerkstatt Passau e.V.Speichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.